Viel Zeit fĂŒr Sie fĂŒr Pflege und Begleitung – im Berliner Herz!

Als teil- und vollstationĂ€res Kinderhospiz ist das "Berliner Herz" einzigartig. Wir begleiten lebensbedrohlich und lebensverkĂŒrzend erkrankte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 27 Jahre.

Zu unserer ganzheitlichen Versorgung und Begleitung gehören neben medizinisch-pflegerischen, psychosozialen, therapeutischen und pĂ€dagogischen Angeboten auch regelmĂ€ĂŸige Besuche von Therapietieren und unterschiedlichste FreizeitaktivitĂ€ten. Es gibt kaum einen Wunsch, der nicht den GĂ€sten erfĂŒllt werden kann.

Damit dies auch gelingt, braucht es gute Arbeitsbedingungen fĂŒr jeden einzelnen unseres Teams. Das heißt fĂŒr uns Zeit fĂŒr Pflege, VerlĂ€sslichkeit, Respekt fĂŒreinander. Und dies in familiĂ€rer AtmosphĂ€re.

FĂŒr die Erweiterung unseres Teams suchen wir baldmöglichst eine_n staatlich anerkannte_n Heilerziehungspfleger_in in Vollzeit mit 39 Wochenstunden bzw. Teilzeit mit mind. 75% in unbefristeter Anstellung.

Unsere Vorteile fĂŒr Sie:

  • Sichere, faire Arbeitsbedingungen: Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag und VergĂŒtung nach Haustarif, Gruppe 7a in Vollzeit (39 Wochenstunden) oder 75%-Stelle. (3088-3317 Euro brutto Einstiegsgehalt)
  • Attraktive Sozialleistungen: Urlaubsgeld, JahresprĂ€mie, Kinderzuschlag, betriebliche Altersvorsorge, 30 Urlaubstage, VBB-Firmenticket
  • VerlĂ€ssliche Arbeitszeiten: Möglichkeiten der Mitwirkung bei der Dienstplangestaltung
  • WertschĂ€tzung: Es erwartet Sie ein hochmotiviertes, multiprofessionelles, von gegenseitigem Respekt geprĂ€gtes Team, begleitet von regelmĂ€ĂŸigen Supervisionen und einer engagierten, jederzeit ansprechbaren Leitung.
  • Weiterentwicklung: Umfassende Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung, vielfĂ€ltige Entwicklungsmöglichkeiten sowie persönliche Begleitung in der Einarbeitungszeit
  • Familienfreundlich: Bevorzugung bei der Kitaplatzvergabe in einer unserer 26 Humanistischen Kitas. Ferienbetreuung fĂŒr Kinder zwischen 8-16 Jahren in unseren Jugendfreizeiteinrichtungen. Kostenlose Beratungsangebote zu Pflege und Vorsorge bei Angehörigen.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • pĂ€dagogische Begleitung und Förderung unserer GĂ€ste inklusive Förderplanung
  • intensive Angehörigenarbeit (Begleitung, Beratung)
  • Gestaltung von Freizeitangeboten fĂŒr unsere GĂ€ste und deren Geschwister als individuelle Einzel- oder als Gruppenangebote
  • UnterstĂŒtzung unserer Therapeut_innen bei der DurchfĂŒhrung der Therapien
  • DurchfĂŒhrung der individuellen, ganzheitlichen und aktivierenden Pflege und Betreuung unter Einbeziehung der GĂ€ste und ihrer Familien bzw. der Begleitpersonen
  • Sterbe- und Trauerbegleitung
  • Mitwirkung bei der QualitĂ€tssicherung

Was erwarten wir von Ihnen?

  • Abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte_r Heilerziehungspfleger_in
  • mehrjĂ€hrige Berufserfahrung, wĂŒnschenswert in der Arbeit mit lebensverkĂŒrzend erkrankten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Abschluss der Zusatzqualifikation "Palliative Care" oder die Bereitschaft, diese zum nĂ€chstmöglichen Zeitpunkt zu erwerben
  • Empathie und Zugewandtheit bei der Arbeit mit erkrankten Kindern und Jugendlichen sowie ihren Angehörigen und den Wunsch, ihnen grĂ¶ĂŸtmögliche LebensqualitĂ€t im Leben, Sterben und in der Trauer zu schaffen
  • Freude an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Bereitschaft zu Wochenenddiensten

Die Förderung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter_innen ist fĂŒr uns selbstverstĂ€ndlich. Wir begrĂŒĂŸen daher Bewerbungen von erfahrenen FachkrĂ€ften aus allen Altersgruppen, unabhĂ€ngig von Geschlecht, sozialer Herkunft, Behinderung, Religion, Weltanschauung und sexueller Orientierung

Zur vollstÀndigen Stellenanzeige