Ihre Aufgaben:

  • organisatorische und administrative Aufgaben sowie die Verantwortung des allgemeinen
  • Office Managements der Bereichsleitung
  • Digitalisierung von Bildungsangeboten:
    • Projektplanung und –umsetzung für Blended learning
    • Online-Veranstaltungen, Webinare, und vieles mehr
    • Umsetzung einer Online-Weiter- und Fortbildungsplattform für den BVKH durch Transformation, Adaption und Weiterentwicklung der internationalen Plattform der ICPCN
    • Übersetzung und Übertragung auf deutsche BVKH-Bildungsplattform
    • Akquise und Begleitung von Referenten und PrüferInnen für die Online-Fortbildungen
    • Weiterentwicklung der Online-Weiterbildungen (auch mehrsprachig)
  • Verwaltung und Administration von Kursen, Meetings und Bildungsveranstaltungen:
    mit Organisation und Planung von Räumen, Equipment, Versorgung, Optionen, Service, Referenten, Teilnehmern, Vertragsvorbereitungen, Kontaktpflege, Akquise
  • Teilnehmerverwaltung:
    mit Datenerfassung und -pflege, Kommunikation, Buchungs- und Rechnungshistorie, Dokumentation, Kontaktpflege, Akquise
  • Regelmäßiges Reporting und Formularwesen, Erstellen von Entscheidungsgrundlagen, Auswertungen, Controlling von Rechnungen und Gebühren für Kurse, Ressourcenverwaltung, Abschlussbearbeitung von Kursen und Bildungsveranstaltungen
  • Bedarfsanalysen und Recherchearbeiten im Bildungsbereich
  • Organisation und Unterstützung von Assessments, Zertifizierungen u.a. Anerkennung von Fort- und Weiterbildungen auf Hochschulniveau
  • Marketing für Bildungsangebote

Kompetenzen und Qualifikationen

  • abgeschlossenes Studium der Medienwissenschaften, Sozialwissenschaften, Pädagogik, oder vergleichbare
  • Hohe digitale Kompetenz in gängigen Anwendungsprogrammen
  • Mindestens Grundkenntnisse in Webdesign und interaktiven Plattformen
  • Möglichst Erfahrung mit Online-Bildungsplattformen
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Erwünscht:

  • Freundliches serviceorientiertes Auftreten intern und extern
  • Organisationstalent in Büro- und Administrationsarbeiten
  • Kommunikationsstärke - persönlich und am Telefon
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse, Medienaffin
  • Ausgezeichnete Rechtschreibung perfekte Deutschkenntnisse
  • Hohes Maß an Selbstverantwortung, Verlässlichkeit, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft sowie Genauigkeit, präzise Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe und Stressresistenz

Bitte bewerben Sie sich baldmöglichst digital an vasconcelos@bundesverband-kinderhospiz.de. Die Stelle ist in Vollzeit. Arbeitsort ist entweder Berlin oder Lenzkirch. Die Stelle soll schnellstmöglich besetzt werden.