181203 Fernsehbeitrag Puls

Dass die Palliativversorgung von Kindern und Jugendlichen nicht ├╝berall so gut organisiert und gesichert ist wie in Deutschland wei├č Sabine Kraft, Gesch├Ąftsf├╝hrerin des Bundesverbands Kinderhospiz und Vorsitzende des internationalen Netzwerkes ICPCN, nur zu gut. Ein Blick in die Schweiz und in diesen Nachrichtenbeitrag beweist, dass auch in unseren direkten Nachbarl├Ąndern noch dringender Aufholbedarf besteht. Und trotzdem gilt: auch bei uns gibt es noch viel zu tun!

Der Beitrag ├╝ber die Kinderhospizarbeit beginnt in der 11. Minute.

Zum Beitrag im Schweizer Fernsehen SRF