Ziele

  • Vernetzung der Kinderhospize
  • Entwicklung und Sicherung gemeinsamer Qualit√§tsstandards
  • B√ľndelung und Koordinierung der Bildungsangebote im Kinderhospizbereich
  • Durchsetzung der √∂ffentlichen F√∂rderungen und gesetzlichen Finanzierungen
  • √Ėffentlichkeitsarbeit
  • Zusammenarbeit mit politischen Entscheidungstr√§gern und Beh√∂rden auf allen politischen Ebenen
  • Austausch mit √Ąrzten, Kinderkrankenpflegedienste, Selbsthilfegruppen, Therapeuten, Seelsorgern und Kliniken
  • F√∂rderung und Forderung einer qualifizierten Schmerztherapie in der Versorgung von Kindern und Jugendlichen
  • Vertretung von Palliativversorgung von Kindern in Deutschland auf internationaler Ebene