Eine fünfköpfige Familie aus dem Schwarzwald hat einen 8 Jahre alten Sohn, dieser leidet an einer Muskelerkrankung, hat die Glasknochenkrankheit, wird teilbeatmet und ist wegen einer zusätzlichen neurologischen Schädigung  tracheotomiert.  Nach einer Vielzahl von kritischen Situationen und Krankenhausaufenthalten kann er überwiegend stabil zu Hause mit dem Pflegdienst betreut werden, seine kleine mobile Intensivstation beinhaltet lebenswichtige technische Geräte. Um ihren Sohn, mit dem Pflegerollstuhl mit Kraftknotensystem, ohne Verletzungsgefahr transportieren zu können  benötigt die Familie sehr dringend ein entsprechend ausgerüstetes Auto.  Aufgrund seines Gewichtes, seiner Körperlänge und seiner wenigen Körperspannung, ist es fast unmöglich geworden das Kind ohne Verletzungsgefahr ins Auto zu bringen. Das kleinste Anstoßen kann für das Kind einen Knochenbruch zur Folge haben. Die Familie benötigt dringend einen behinderten gerechten PKW mit entsprechender Lademöglichkeit (Rampe) und bittet um Unterstützung, da der notwendige Autokauf eine bedrückende finanzielle Belastung für die Familie darstellt.

Hiermit bitten wir Sie herzlich um Unterstützung. Mit Ihrer Überweisung die das Kennwort: Nivel trägt, können Sie der Familie helfen.