Das Online-Programm für trauernde Geschwister wird begleitend von der Medical School Berlin unter der Leitung von Prof. Dr. Birgit Wagner und dem Bundesverband Verwaiste Eltern und Trauernde Geschwister e.V. durchgeführt. Ziel der Studie ist es die Wirksamkeit des Online-Programmes  zu untersuchen. Des Weiteren wird erfragt, wie die Beziehung zu den Therapeuten erlebt wurde. Zu diesem Zweck werden die Teilnehmer gebeten zu verschiedenen Messzeitpunkten (vor, nach und während der Behandlung) Online-Fragebögen auszufüllen. Diese Daten werden anonymisiert. Sie sind nur Fachleuten zur wissenschaftlichen Auswertung zugänglich. Während der ganzen Studie wird die Vertraulichkeit strikt gewahrt.

Zur Webseite