buehne
Foto Copyright: Dirk Zengel

Ausgelassen feiern und im Gedenken an verstorbene Kinder inne halten: Dass beides miteinander vereinbar ist, hat das sechste Charity Event des Bundesverbands Kinderhospiz am Samstag (10.1.2015) gezeigt. Knapp 1000 ├╝berwiegend jugendliche G├Ąste besuchten die Benefiz-Veranstaltung in Gro├č-Gerau, um rund einem Dutzend S├Ąnger zuzujubeln ÔÇô und um sich ├╝ber die Kinderhospizarbeit und das Schicksal lebensverk├╝rzend erkrankter Kinder informieren zu lassen. Die S├Ąngerin EVY er├Âffnete das Konzert mit dem Song ÔÇ×HallelujaÔÇť und gedachte damit all jenen jungen Menschen, die im vergangenen Jahr gestorben sind. Au├čerdem vermittelten kurze Infobl├Âcke zwischen den Auftritten der Stars den Konzertbesuchern einen Eindruck davon, was es hei├čt, mit einer unheilbaren Krankheit zu leben.┬á

Zur vollst├Ąndigen Pressemitteilung