An der Leine

Wenn ein Kind schwer erkrankt, befindet sich die ganze Familie schlagartig in einer fremden Welt. Das Kind wird aus einer Welt der Wahlfreiheit und Unbeschwertheit in eine Welt des Zwangs und der Sorge geworfen.

Statt der gleichaltrigen Freunde sind plötzlich hauptsächlich Erwachsene, Ärzte, Krankenschwestern und Taxifahrer ihre Weggenossen. Der Aktionsradius wird extrem klein, beschränkt auf die Reichweite des Infusionsschlauchs, auf das Krankenhaus­zimmer oder die Wohnung.
Doch die Kinder entwickeln rascher als Erwachsene eine eigene Sicht auf ihre neue Welt. Lina lässt uns, erkrankte und gesunde Kinder und Erwachsene, mit ihren Geschichten an diesem Leben teilhaben.

ISBN 978-3-86685-639-4
Verkaufspreis inkl. Preisnachlass
Preis: 11,60 €
Preisnachlass