Werner Kramer

Werner Kramer

Werner Kramer, geboren 1954 in Köln, lebt und arbeitet als freischaffender Künstler in Hürth. Er wurde völlig kunstlos geboren und erzogen. Er hat weder die Düsseldorfer noch die New Yorker Schule besucht, sondern arbeitet völlig autodidaktisch. Die Rückmeldungen der Betrachter und der Austausch mit Kollegen fordern und fördern ihn und führen somit zu einer kontinuierlichen Weiterentwicklung durch Ausprobieren. Kramer präsentiert seine Werke seit 2008 regelmäßig und rege in zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland und auch über das Internet. Durch viele Kontakte hat er sich in der Kunstszene etabliert. So ist er Mitglied der Artclub Galerie in Köln und bei der Künstlerplattform Crossart International.

„Ich engagiere mich für den Bundesverband Kinderhospiz weil es die Schwachen sind, die unsere Hilfe am Meisten benötigen. Mein Herz schlägt für Kinder – meine Seele jedoch für kranke Kinder.“

www.werner-kramer.de