"Hut auf f├╝r kleine Helden": Reservieren Sie sich den Welthospiztag am Samstag, 08.10.2016

Reservieren Sie sich den Welthospiztag am Samstag, 08.10.2016!

Wir feiern im Europa-Park mit der Aktion „Hut auf für kleine Helden“.
Programm und nähere Infos folgen Ende August.

Betroffene Familien können sich bereits jetzt anmelden unter:
events@bundesverband-kinderhospiz.de

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, der Eingang der Anmeldungen entscheidet.
Wir freuen uns darauf, Sie in Rust begrüßen zu dürfen.

 

Besuchen Sie uns beim Hinterzartener Nachtbummel

160630 nachtbummel

Am 08.07.2016 sind wir mit einem Infostand auf dem Hinterzartener Nachtbummel vertreten. Besuchen Sie uns und nehmen Sie an unserem Gewinnspiel und unserer Luftballonaktion teil - Sie finden uns bei der Apotheke.

Der Hinterzartener Nachtbummel ist DAS Einkaufserlebnis im Hochschwarzwald, das Jung und Alt, Groß und Klein etwas zu bieten hat. Am Nachtbummel sind die Geschäfte in der Freiburgerstraße und am Adlerweg bis 24.00 Uhr geöffnet, es gibt Musik und Tanz, Essen und Trinken, Programm und jede Menge Spaß für Groß und Klein!

Der 11. Hinterzartener Nachtbummel steht unter dem Motto Traum-Nacht: Artisten vom Europa-Park Rust, traumhafte Massagen, Träume malen und zeichnen, Modenschau, Märchenerzähler, Traumberatung, märchenhafte Schnäppchen, Flohmarkt, Speis und Trank, Musik und Überraschungen überall.

Hier können Sie den aktuellen Programmflyer herunterladen

 

1000 km mit dem Fahrrad durch Deutschland

160629 radtour

Der Blogger Castor B. aus Langenhagen bei Hannover setzt sich in seiner Benefiztour 2016 für den Bundesverband Kinderhospiz e.V. ein.

Im Zuge seiner Fahrradtour, die am 18.07. um 09:00 Uhr auf dem Stachus in München beginnt und in Hamburg vor dem Rathaus endet, wird er über die wertvolle Arbeit des Bundesverband Kinderhospiz e.V. berichten. Ziel seiner Reise ist es, auf das Thema Kinderhospiz aufmerksam zu machen, denn wie kaum jemand weiß, werden Kinderhospize zu 95% aus Spenden finanziert.
Die 1000 km quer durch Deutschland absolviert Castor in 10 Tagen, in denen er aktiv zum Spenden aufruft.

160629 radtour karte

 

Zeitplan:

18.07. um 09:00 Uhr München auf dem Stachus
... Nachmittag ca. 16:00 Uhr  Ankunft in Augsburg

19.07. um 09:00 Uhr in Ulm/Stadtzentrum
... Nachmittag ca. 16:00 Uhr Ankunft in Stuttgart

20.07. um 09:00 Uhr in Karlsruhe/Stadtzentrum
... Nachmittag ca. 16:00 Uhr Ankunft in Heidelberg

21.07. um 09:00 Uhr in Mannheim/Stadtzentrum
... Nachmittag ca 16:00 Uhr Ankunft in Worms

22.07. um 09:00 Uhr in Koblenz/Stadtzentrum
... Nachmittag ca 16:00 Uhr Ankunft in Bonn

23.07. um 09:00 Uhr in Köln/Dom...Nachmittag ca. 16:00 Uhr Ankunft in Düsseldorf

24.07. Tourpause...Erholung zwischendurch, die gönn ich mir

25.07. um 09:00 Uhr in Duisburg/Stadtzentrum ... Nachmittag ca 16:00 Uhr Ankunft in Essen

26.07. um 09:00 Uhr in Dortmund/Stadtzentrum ... Nachmittag ca 16:00 Uhr Ankunft in Münster

27.07. um 09:00 Uhr in Osnabrück/Stadtzentrum ... Nachmittag ca 16:00 Uhr Ankunft in Diepholz

28.07. um 09:00 Uhr in Bremen/Stadtzentrum ... Nachmittag ca. 16:00 Uhr Ankunft in Zeven

29.07. um 09:00 Uhr in Buxtehude/Stadtzentrum ... Nachmittag ca 16:00 Uhr Ankunft in Hamburg


www.castorb.blogspot.de

 

Wir sind am Sonntag beim Eulogius-Ritt

160615 Eulogius Ritt

Besuchen Sie uns an unserem Stand beim „Eulogius-Ritt“ am Sonntag, 19. Juni 2016 in Lenzkirch, in der Ludwig Kegel-Straße! Wir haben uns etwas Interessantes für Sie überlegt!

Tausende Pilger und anderweitige Gäste zieht alljährlich dieser schöne, unverfälschte Bauernfeiertag, wie ihn der Südschwarzwald sonst nirgends aufweist, an. Zu Ehren des Schutzpatrons der Gold- und Hufschmiede und Pferde feiert man jedes Jahr am 25. Juni oder am Sonntag davor den Eulogi-Ritt in Lenzkirch.

Besonders für die Pferdeliebhaber und für die Bevölkerung im südlichen Schwarzwald ist der Eulogi-Ritt ein regelmäßiger Treffpunkt.

Der ganze Ort prangt im Festschmuck, wenn sich unter dem Geläute aller Glocken der stattliche Reiterzug vor der Wallfahrtskapelle versammelt. Nach dem festlichen Gottesdienst, der Brotweihe und der Segnung aller Pferde beginnt der große Eulogi-Ritt. Sogar ein Geistlicher begleitet den Festzug hoch zu Ross auf dem sogenannten Ehrenschimmel.

Ablauf:

  • 5:00 Uhr - Wecken durch die Stadtmusik Lenzkirch
  • 8:00 Uhr - Aufstellen der Pferde am Kurhaus
  • 8:30 Uhr - Abmarsch des Reiterzuges zur St. Eulogius-Kapelle
  • 9:00 Uhr - Feierlicher Festgottesdienst, Weihe des Eulogibrotes anschließend Reiterprozession durch die Straßen von Lenzkirch und Umreitung der St. Nikolauskirche (Eulogi-Ritt) und Segnung der Pferde
  • Ab 11:00 Uhr - Eulogimarkt und musikalische Unterhaltung im Zentrum von Lenzkirch

(Quelle und weitere Informationen auf www.hochschwarzwald.de)

 

Wir sind eine Erfolgsgeschichte der Telekom

160608 telekom

Wie wir die Telefonanlage unseres Oskar Sorgentelefons umgesetzt haben, wird nun von der Deutschen Telekom in Ihren "Erfolgsgeschichten" erzählt:

Der Bundesverband Kinderhospiz e.V. plante ein Info-und-Sorgentelefon für Familien mit lebensverkürzend erkrankten Kindern sowie für pflegerisches Fachpersonal. Die nebenberuflichen und ehrenamtlichen Telefonberater sollten rund um die Uhr im Homeoffice erreichbar sein.
Die Telefonberater mussten schnell eingearbeitet werden können, die Lösung sollte intuitiv und einfach zu bedienen sein. Vor allem durfte kein Anruf verloren gehen, weil sich die Anrufer oft in einer extremen Situation befinden und ad hoc Hilfe und Beratung benötigen. Die Lösung musste sich offen erweitern lassen, sobald das Anrufvolumen zunimmt.

Zum vollständigen Beitrag der Telekom