Derzeit gibt es in Deutschland 14 stationäre Kinder- und Jugendhospize, aber decken diese den Bedarf oder brauchen wir mehr? Mit dieser Frage beschäftigen sich zurzeit Studierende des Studiengangs „Angewandte Gesundheitswissenschaften“ der Hochschule Furtwangen University. Sie führen im Rahmen des Studienprojektes „Bedarfsanalyse für ein Kinder-und Jugendhospiz“ eine Umfrage durch, die bis zum 30.05.2017 verfügbar sein wird. Die Zielgruppe der Umfrage sind Familien, deren Kinder eine lebensverkürzende oder lebensbedrohliche Erkrankung haben. Sie würden mit der Teilnahme an dieser Online- Umfrage helfen, eine Bedarfserhebung über Kinderhospizdienste in Deutschland zu machen.

Zur Umfrage