eulogius apotheke

Bei der Auflösung der „Eulogius-Apotheke“ kam ein stolzer Betrag von € 305,00 zusammen.

Diesen überreichte Florian Girgis, in den Räumen der ehemaligen Apotheke in Lenzkirch, an den Bundesverband Kinderhospiz e.V. Dem nicht genug, unterstützte die Familie Girgis die lebensverkürzt erkrankten Kinder und Jugendlichen auch mit zahlreichen Sachspenden.

Corinna Fürste(stellv. Geschäftsführung) bedankte sich für das großartige Engagement und freut sich, dass der Bundesverband Kinderhospiz e.V. dadurch weiterhin betroffenen Familien helfen kann.