Bei den 22. Global Awards stehen die Gewinner fest. Bei dem New York Festival-Preis für Healthcare- und Wellness-Kommunikation ist Serviceplan Health & Life der einzige deutsche Sieger. Insgesamt drei Trophäen streicht die Münchner Agentur für 'Dot. The first Braille Smartwatch' im Auftrag von Dot Incorporated sowie den Bundesverband Kinderhospiz e.V.-Funk-Spot 'Dead Air' ein.

Zum vollständigen Artikel auf www.healthcaremarketing.eu