150203 PM Lebenshaus

Kurzzeitige Aufenthalte im Kinderhospiz Wilhelmshaven möglich. Beschulung ermöglicht Aufenthalt auĂźerhalb der Ferienzeiten.

Manchmal reichen schon ein paar Tage aus, um sich von der permanent starken Belastung im Alltag mit einem schwerstkranken Kind zu erholen. Im Angelika Reichelt Kinder- und Jugendhospiz Joshuas Engelreich in Wilhelmshaven haben Familien mit unheilbar erkrankten Kindern ab sofort die Möglichkeit, für ein paar Tage eine zusätzliche Entlastung durch den Aufenthalt in der Einrichtung zu erfahren.
Durch die Betreuung der jungen Gäste rund um die Uhr können die Eltern einmal wieder ausschlafen oder nachmittags frei von Sorgen einen Spaziergang am Strand unternehmen. Solche Momente sind im Alltag mit einem erkrankten Kind fast nicht möglich.

Zur vollständigen Pressemitteilung

Weitere Informationen finden Sie auf www.kinderhospizwilhelmshaven.de