Der Deutsche Fußballbund und die Bayer AG engagieren sich ab sofort für lebensbegrenzt erkrankte Kinder. DFB-Präsident Dr. Theo Zwanziger und Bayer-Vorstandsvorsitzender Werner Wenning gründen am 5. September 2009 diesbezüglich eine wegweisende Gemeinschafts-Initiative. Mit dabei ist auch der Bundesverband Kinderhospiz e.V.

Zur vollständigen Pressemitteilung (PDF, 95.7 KB)

Beitrag in den DFB News (DOC, 78.5 KB)

Beitrag bei Welt-online (DOC, 31.5 KB)