F├╝r sein Buchprojekt Prinzessinnen und Fu├čballhelden hat Daniel Schumann Familien portr├Ątiert, die ein Kind mit einer lebensbedrohenden Krankheit haben. Die Fotografie ist h├Ąufig ein Dokument der Erinnerung. Das gilt in besonderem Ma├če dort, wo ein Familienportr├Ąt die fragile Balance zwischen dem Wunsch nach Normalit├Ąt und der Bedrohung durch Krankheit und Tod beschreibt.

Wie begegnen wir der Endlichkeit unseres Lebens? Seit seinem Zivildienst in einem Hospiz ist die Auseinandersetzung mit dieser Frage f├╝r Daniel Schumann zu einem zentralen Thema seiner fotografischen Arbeit geworden. F├╝r die Realisation dieses Buches erhielt der Fotograf ein Stipendium der Kunststiftung NRW. Dar├╝ber hinaus wurde er f├╝r "Prinzessinnen und Fu├čballhelden" mit dem Foreign Artist Award des China Pingyao International Photography Festival 2010 ausgezeichnet.

Die Bundesstiftung Kinderhospiz hat dieses Buch mit einer F├Ârderung unterst├╝tzt.

Autoren: Daniel Schumann, Judy Machin├ę, Thomas Macho K├╝nstler: Daniel Schumann

Festeinband 24,5 x 20,5 cm 112 Seiten 35 Farbabb. Deutsch in Vorbereitung ISBN 978-3-86828-187-3 29,80 2010